Gemälde in Museen (GiM) - Deutschland, Österreich, Schweiz (via De Gruyter)

zur Datenbank via Campus Netzwerk Uni Bern/VPN

Die Online-Edition Gemälde in Museen erschliesst systematisch den gesamten Bestand der ausgestellten und depotgelagerten Werke von fast 650 Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für über 178'000 Gemälde, Pastelle, Gouachen und Bilder in Mischtechnik aller Epochen, Genres und Stile und von ca. 31'200 Künstlern liegt somit ein umfassender, aktueller Katalog vor; Verknüpfung der Künstlernamen mit AKL-Online.

Datenbankart

Bild-, Ton- & Streamingdatenbanken

Datenbankgruppen

De Gruyter

Fachliche Unterstützung

Ina Mertens

Technischer Support

info@ub.unibe.ch

Fächer

Kunst, Architektur

Region

Deutschland
Österreich und Liechtenstein
Schweiz

Zeitabschnitt

Mittelalter
Neuzeit
20./21. Jahrhundert

Datenbank-ID

1569