Encyclopedie d’Yverdon (L'Encyclopédie ou Dictionnaire universel raisonné des connoissances humaines)

zur Datenbank via Campus Netzwerk Uni Bern/VPN

Kombinierte Volltext- und Faksimileausgabe des zwischen 1770 und 1780 in 58 Quart-Bänden erschienenen enzyklopädischen Nachschlagewerks von Fortunato Bartolomeo De Felice.
Die rund 75.000 Artikel und l.200 Tafeln umfassende Enzyklopädie ist die wohl wichtigste protestantische Neubearbeitung der "Encyclopédie" von Diderot und d'Alembert und bildet einen Meilenstein der europäischen Enzyklopädiebewegung in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Datenbankart

Volltext (Primär- und Sekundärtexte)

Fachliche Unterstützung

Arturo Ruiz, Nieves Fernandez

Technischer Support

info@ub.unibe.ch

Fächer

Romanistik
Allgemein / Fächerübergreifend

Datenbank-ID

2438