Camena

zur Datenbank (Öffentlich)

Das 1999 begonnene Projekt CAMENA (Corpus Automatum Multiplex Electorum Neolatinitatis Auctorum) und das im Oktober 2004 angelaufene Projekt TERMINI erfassen lateinische Texte der frühen Neuzeit hauptsächlich aus dem deutschen Sprachraum.

Datenbankart

Volltext (Primär- und Sekundärtexte)

Fachliche Unterstützung

Gero Schreier, Philipp Casula, Rebecca Iseli

Technischer Support

info@ub.unibe.ch

Fächer

Altertumswissenschaften

Zeitabschnitt

Neuzeit

Datenbank-ID

652