Statistik BORIS für September 2018

Diesen Monat hatte BORIS Besuch aus allen fünf Kontinenten, 8’518 BesucherInnen kamen aus Europa, 3’896 aus Nord- und Südamerika, 1’200 aus Asien, 41 aus Australien und 14 aus Afrika. Insgesamt wurden im September aus 70 verschiedenen Ländern auf BORIS zugegriffen.

Die BesucherInnen konnten sich diesen Monat über 711 neue Einträge freuen. Davon verfügen 583 über einen Volltext, 405 sind frei zugänglich. Nicht frei zugängliche Volltexte in BORIS können über den sogenannten Request-a-copy-Button angefragt werden. Dies wurde im September 158 mal getan.

Auch im September konnten wir wieder einen Anstieg bei den Downloads verzeichnen. Die Downloadrate stieg von 36’706 im August auf 41’799 im September, was ein Anstieg von fast 14% entspricht. Damit scheint das Sommerloch, das im Juli begonnen hatte, überwunden zu sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .